She-Wolf

Ich habe mich vom BARF-Fieber meiner Katzenfreundinnen anstecken lassen und mir trotz noch nicht riesiger Begeisterung unserer Katerbande einen Fleischwolf zugelegt. Eine tolle Sache, seinen Katzen wirklich "biologisch artgerechtes Rohfleisch Futter" anbieten zu können! (Danke Elisabeth, ohne deine Tipps wäre das nicht möglich gewesen!) Es ist wohl schon was Wahres dran, wenn es heißt: "Katzen würden Mäuse kaufen!" Da ich mir aber aber nicht vorstellen kann, den Buben so ein Mäuschen vorzusetzen, habe ich mich für diesen Weg der Ernährung entschieden, wohl nicht ausschließlich, da gerne Trocken- und auch Dosenfutter gefressen wird, aber ich möchte trotzdem versuchen, den BARF-Anteil wesentlich zu erhöhen ... und hoffe die Katerkinder sehen das auch so ... Der erste Versuch von heute kam auf jeden Fall gut an! Man muss Geduld haben: GUT Ding braucht eben WEILE!

Leave a Reply

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)